Anmerkungen zu dieser Seite


Sinn und Zweck dieser Seite soll u.a. der Informationsaustausch zwischen Luftfahrtinteressierten in Norddeutschland sein. Wir würden uns sehr freuen, wenn die "Platzspezies" der schleswig-holsteinischen WW II - Flugplätze oder andere Hobby-Historiker mit uns in Kontakt treten würden.

Vielleicht haben Sie ja Lust, als Autor einen entsprechenden Artikel bereit zu stellen. Originalfotos von damals und/oder Bilder Ihrer heutigen "Spurensuche" könnten den Bericht abrunden. Vielleicht können wir mit dieser Seite einige bisher nicht öffentlich erforschte „Lücken“ der schleswig-holsteinischen Geschichte schließen.

Mädchen am Grab eines Fliegers auf Sylt

Abgestürzte Flugzeuge und das Schicksal ihrer Besatzung wollen wir in einem weiteren Artikel zu klären versuchen. Nicht selten sind dabei auch brutale Übergriffe auf notgelandete alliierte Flieger entdeckt worden. Auch in Schleswig-Holstein fanden deutsche und alliierte Flugzeugbesatzungen den Tod, der überhaupt nichts Heldenhaftes an sich hatte, denn meistens verbrannten die Insassen erbärmlich in den Flugzeugen oder wurden auf irgendeinem Acker mit verdrehten und gebrochenen Gliedern tot in ihren Fallschirmen aufgefunden.

Dieser Aspekt wird in vielen Publikationen über den Luftkrieg leider vergessen.


Alle Artikel und Bilder © www.luftfahrtspuren.de sowie © beim jeweiligen Autor !

Verantwortlich für Inhalt und Rechte ist immer der jeweils angegebene Autor !


Der Blick in die Vergangenheit hat nur Sinn, wenn er der Zukunft dient.Konrad Adenauer (1876 – 1967) Deutscher Bundeskanzler





„Wer die Augen vor der Geschichte verschließt, verliert den Blick für die Gegenwart“ Richard von Weizäcker, Deutscher Bundespräsident


Fotos und Bilder auf diesen Seiten stammen alle aus eigenen Archiven. Wir sammeln seit vielen Jahren und haben dementsprechend viel Material von Flohmärkten, Versteigerungen, Verwandten, Bekannten, Freunden usw. erhalten. Die hier eingestellten Fotos sind nach bestem Wissen und Gewissen ausgewählt und befinden sich in unserem Eigentum bzw. im Eigentum des jeweils über dem Bericht angegebenen Autors. Sollten wir durch die Darstellungen alter Fotos gegen die Rechte einer natürlichen oder juristischen Person verstoßen, so bitten wir um Nachricht und Begründung/Beweis dieser Rechte. Sollte wider erwarten ein begründeter Fall auftreten, so werden wir sofort entsprechendes Bild entfernen.


Ausdrücklich möchten sich die Betreiber dieser Seiten von jeglichem „rechten“ Gedankengut distanzieren. Alles hier gezeigte und beschriebene dient ausschließlich der Geschichtsforschung, der volksgeschichtlichen Aufklärung sowie der Informationsweitergabe. Wir weisen somit deutlich auf die Inhalte der §§ 86 und 86a StGB hin !

Alle hier vorgestellen Berichte und Geschichten sind nach bestem Wissen und Gewissen erforscht und geschrieben worden, dennoch übernehmen wir keine Garantie auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Werke. Für die Inhalte der von anderen Autoren zur Verfügung gestellten Berichte, sind diese selbst voll verantwortlich.

Weder die Betreiber noch die Autoren der einzelnen Beiträge sind schadensersatzpflichtig oder verantwortlich irgendeiner natürlichen oder juristischen Person, Institution oder einem anderen rechtlichen oder tatsächlichem Zusammenschluß von natürlichen oder juristischen Personen gegenüber in Fällen des Verlustes, Schadens oder anderer Nachteile, die direkt oder indirekt durch diese Veröffentlichung verursacht worden sein könnten.


Mit dem Urteil des LG Hambunrg, vom 12. Mai 1998, wurde per Urteilsspruch entschieden, daß man durch die Ausbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Nach diesem Urteil kann dies nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von den Inhalten der gelinkten Seiten distanziert.

Somit distanzieren sich die Betreiber dieser Seite ausdrücklich von der Verantwortung für die Inhalte der gelinkten Seiten ! Für die Inhalte und Aussagen der gelinkten Seiten sind ausschließlich die entsprechenden Betreiber verantwortlich. Alle aus der Benutzung der gelinken Seiten entstandenen Schäden oder Ansprüche können nur dort geltend gemacht werden.

Alle Artikel und Bilder © www.luftfahrtspuren.de sowie © beim jeweiligen Autor !